Vienna Capitals

Twinny und Caps – it´s all about passion!
Die spusu Vienna Capitals haben es um Haaresbreite nicht geschafft die Finalserie zu einem alles entscheidenden Spiel 7 zurück nach Wien zu bringen. Die Bundeshauptstädter mussten sich, trotz zweimaliger Führung, auswärts dem EC-KAC in der Overtime mit 2:3 geschlagen geben. Damit sicherten sich die Rotjacken, mit dem vierten Sieg im sechsten Final-Aufeinandertreffen mit den Caps, ihren 31. Meistertitel. Für die spusu Vienna Capitals endet somit eine dennoch erfolgreiche Saison. Wien beendete die erste Phase des Grunddurchgangs punktegleich mit Graz an der Spitze, gewann die Pick-Round mit 10 Siegen in 10 Spielen überlegen und qualifizierte sich zum sechsten Mal in Folge für die Champions Hockey League.

Twin City Liner unterstützte in der Eishockey Saison 2018/2019 wieder den Wiener Spitzenclub. „Eishockey ist die schnellste Mannschaftssportart der Welt. Auf dem Eis wird besonders viel “Action” geboten, die Vienna Capitals stehen für Einsatz, Dynamik und Entertainment, das verbindet uns. Leider hat es diesmal für den Pokal nicht gereicht, trotzdem war es eine tolle Saison mit vielen richtig guten Play-Offs“ so Geschäftsführer Dr. Gerd Krämer.




© Leo Vymlatil
Kontakt

Rufen Sie uns unter: +43 1 904 88 80 an oder schicken Sie uns Ihre Anfrage über unser Kontaktformular .

 

 

Ihr Ticket kann mehr!


mehr Informationen »

 





Twin City Liner Partner

Raiffeisen Bank

Wiener Städitsche     Flora TOur

Wien Holding

© 2019 Twin City Liner. Alle Rechte vorbehalten
Anfragen richten Sie bitte an
+43 1 904 88 80
booking@twincityliner.com

Požiadavky zo Slovenska posielajte na nášho partnera FLORA TOUR
+421 903 610716
twincityliner@floratour.sk

Twin City Liner - Social Media

        

OK Weitere Informationen