Das war Budapest

Von Wien nach Budapest mit dem Twin City Liner
© Magyarósi Csabas

Am Freitag, den 22. November 2019, war es so weit: Für den neuen Twin City Liner, hieß es um neun Uhr morgens Leinen los und auf zu neuen Ufern. Erstmals legte der restlos ausverkaufte Schnellkatamaran für eine Reise in die Donau-Metropole Budapest ab. Beim Start mit dabei waren Wirtschaftsstadtrat Peter Hanke, Wien Holding-Geschäftsführer Kurt Gollowitzer sowie Central Danube-Geschäftsführer Gerd Krämer.

„Budapest ist nach Wien die zweitgrößte Stadt an der Donau. Was liegt also näher, als unsere ungarischen Nachbarn auf dem Wasserweg zu besuchen? Ich freue mich sehr, dass das heute erstmals mit dem neuen Twin City Liner der Central Danube möglich ist“, freute sich Finanz- und Wirtschaftsstadtrat Peter Hanke.

Die Jungfernfahrt

Auf der Strecke wurden zahlreiche Sehenswürdigkeiten passiert: Die Margareteninsel, ein Naherholungsgebiet ähnlich unserer Donauinsel, das Parlamentsgebäude in Budapest – ein neogotischer Palast direkt an der Donau und das Wahrzeichen der Stadt, das Faschismus-Mahnmal „Schuhe am Donauufer“, der Burgpalast auf dem Burgberg, die Fischerbastei mit ihrer ungewöhnlichen Bauform oder die Matthiaskirche mit ihrem Dach aus bunten Mosaiken. Anschließend durchfuhrder Twin City Liner ein weiteres Wahrzeichen der Stadt – die Kettenbrücke – eine Hängebrücke die den István-Széchenyi-Platz mit dem Adam-Clark-Platz verbindet. Sie ist die älteste und bekannteste der neun Budapester Straßenbrücken über die Donau. Unmittelbar vor dem Gellértberg mit der Zitadelle hatte der Twin City Liner schließlich sein Ziel erreicht.

Von hier aus ging es für die PassagierInnen weiter ins Hotel Mercure Castle Hill. Am Samstag erwartete die KurzurlauberInnen eine Stadtrundfahrt durch Budapest, um auch die Sehenswürdigkeiten abseits des Wassers zu erkunden, bevor es am Sonntag vormittags für den Twin City Liner und seine PassagierInnen wieder zurück nach Wien ging.

Wir kommen wieder!



© Central Danube
Kontakt

Rufen Sie uns unter: +43 1 904 88 80 an oder schicken Sie uns Ihre Anfrage über unser Kontaktformular .

 

 

Erlebniskarte


mehr Informationen »

 





Twin City Liner Partner

Raiffeisen Bank

Wiener Städitsche     Flora TOur

Wien Holding

© 2019 Twin City Liner. Alle Rechte vorbehalten
Wetter in Wien
Anfragen richten Sie bitte an
+43 1 904 88 80
booking@twincityliner.com

Požiadavky zo Slovenska posielajte na nášho partnera FLORA TOUR
+421 903 610716
twincityliner@floratour.sk

Twin City Liner - Social Media

        

OK Weitere Informationen