Bratislava oder Hainburg

So einfach geht das!


Der neue Twin City Liner ist endlich wieder auf seiner Stammstrecke zurück und verbindet Wien und die slowakische Hauptstadt. Bratislava ist eine außergewöhnliche Stadt, nur rund 60 Stromkilometer von Wien entfernt. Das schnellste und modernste Schiff auf der Donau benötigt für diese Strecke nur 75 Minuten

Die Altstadt von Bratislava, auch Staré Mesto genannt, ist das Zentrum der Donaumetropole, nicht sehr groß, aber ein Bummel durch die engen Gassen des historischen Kerns ist gerade jetzt auf jeden Fall zu empfehlen.

Sämtliche Museen, Galerien, Freizeitattraktionen, Unterkunftseinrichtungen, Geschäfte und Gastronomiebetriebe in der Stadt haben geöffnet und es gelten in diesen grundlegende Hygienemaßnahmen, wie der Eintritt mit bedeckten oberen Atemwegen, Desinfizierung von Händen und die Wahrung eines sicheren Abstandes. Das Konsumieren von Speisen und Getränken ist auch im Innenbereich von Gasthöfen und Restaurants möglich. Im Außenbereich besteht nicht mehr die Pflicht,  die oberen Atemwege zu bedecken und es muss lediglich ein Sicherheitsabstand eingehalten werden.

 Hainburg oder Bratislava – so einfach geht das

So flexibel war ein Ausflug mit dem Twin City Liner noch nie! Mit nur einem Ticket geht es entweder nach Hainburg oder nach Bratislava. Die Entscheidung kann auch erst während der Fahrt getroffen werden. Einfach ein Ticket nach Hainburg kaufen und dann können die Passagier*innen frei entscheiden, ob sie in Hainburg oder erst in Bratislava aussteigen möchten. Eine Aufzahlung gibt es aufgrund der geringen Distanz zwischen den beiden Destinationen nicht.

Für Ungeimpfte gilt ab dem 9. Juli bei der Einreise in die Slowakei eine 14-tägige Quarantänepflicht. Reisende, die seit mindestens 14 Tagen einen vollständigen IMPFSCHUTZ haben, sind davon ausgenommen. Einreisende müssen sich unter korona.gov.sk/ehranica spätestens bei der Einreise elektronisch registrieren.

 Alle Infos: Coronavirus (COVID-19) und Reisen – Österreichische Botschaft Pressburg (bmeia.gv.at)

 Das Gesundheitskonzept am Schiff

Natürlich hat die Gesundheit der Passagierinnen und Passagier weiterhin höchste Priorität. Daher wird auch nichts dem Zufall überlassen. Ein ausgeklügeltes Hygienekonzept an Bord macht das Reisen mit dem Twin City Liner sicher und zugleich entspannend. An Bord wurden zusätzlich moderne Aircleaner installiert.

Jetzt schon buchen

Ab August bieten wir wieder unseren kompletten Fahrplan mit 3 Fahrten täglich nach Bratislava und reotur an! Buchen Sie die besten Plätze bei uns an Bord gleich jetzt. Und sollte dann doch etwas dazwischen kommen - mit dem flexiblen Umbuchungs- und Stronoschutz made by Twin City Liner sind Sie auf jeden Fall auf der sicheren Seite (Stornoschutz - Twin City Liner). 


Einzelpreis pro Strecke und Person: ab € 22.

Abfahrt:  
Wien Schwedenplatz              9:00 Uhr
Ankunft:   Bratislava Altstadt          ca. 10:30 Uhr

Abfahrt:   
Bratislava Altstadt                    15:15 Uhr
Ankunft:   
Wien Schwedenplatz          ca. 17:00 Uhr

Bei der Onlinebuchung bitte ein Hainburg-Ticket in den Warenkorb legen. Es gilt für die Destinationen Hainburg und Bratislava! Gleiches gilt für die Rückfahrt. Einfach ein Ticket für die Strecke Hainburg-Wien erwerben und bereits in Bratislava einsteigen. Bitte beachten Sie, dass unser Schiff bereits um 15:15 Uhr von Bratislava ablegt. 


Buchung telefonisch unter +43 (0)1 904 88 80 oder online








Kontakt

Rufen Sie uns unter: +43 1 904 88 80 an oder schicken Sie uns Ihre Anfrage über unser Kontaktformular .

 

 

Erlebniskarte


mehr Informationen »

 





Twin City Liner Partner

© 2019 Twin City Liner. Alle Rechte vorbehalten
Wettervorhersage
Anfragen richten Sie bitte an
+43 1 904 88 80
booking@twincityliner.com

Požiadavky zo Slovenska posielajte na nášho partnera FLORA TOUR
+421 903 505 505
twincityliner@floratour.sk

Twin City Liner - Social Media